jetzt wieder in istanbul

angekommen. der flug ein wenig rauh. und dann doch plötzlich da. ich hatte vergessen meine uhr vorzustellen. ist ja noch eine stunde spaeter hier als in münchen. jedenfalls dann überraschend gelandet. das essen ganz ok. hühnchen. noch schnell, bevor die vogelgrippe alle hühner unessbar macht. hier regnet es in strömen. aber ich werde natürlich wieder abgeholt. und zum hotel gefahren. diesmal ist es ein neues. in taxim. das vergnügungsviertel hier in istanbul. leider ist das hotel ziemliche grütze. hier möchte ich nicht bleiben. auch wenn es einen internetcomputer im foyer gibt. windows 98….

das übersetzte drehbuch gibt es noch nicht. die produktion hat versucht jemanden zu finden, der nicht zu viel geld möchte. das ist nicht gelungen. jetzt wird jemand in berlin das buch übersetzen. bis donnerstag. aber ich bin mir nicht sicher, ob das schon mit dem übersetzer abgesprochen ist.

das set ist zu 60% fertig wurde mir gesagt. ich hoffe, dass ich es morgen sehen kann. das interessiert mich dann schon, was 60% bedeutet. und ob es so aussieht, wie das geplant war.

aber das türkische buch ist fertig. und der drehplan steht auch schon so ziemlich. da bin ich auch schon gespannt, was da auf mich zukommt.

mit dem lichtverleih hat sich die produktion noch nicht einigen können. hab ich gehört. bin gespannt, wann ich erfahre, wieviel von dem geplanten licht es denn jetzt geben wird.

jetzt ist es hier gleich 3 uhr früh und ich muss auch mal ýns bett. obwohl es da draussen noch ganz schön hoch her geht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *