Abschluss und Party

2005.12.11_nach dem aufstehen noch einiges an nacharbeit, dann ist der film abgedreht. aber vielleicht ist ja doch noch was vergessen worden, und ich muss nochmal hin. wer weiss.
am abend ist eine grosse abschlussparty geplant. als sich keiner meldet, wo das genau ist, werden wir etwas panisch, aber es ist alles ok. und wir kommen rechtzeitig auf ds fest. der regisseur ist offenbar schon abgeflogen, das hab ich nicht gewusst, dass das so schnell geht. aber mit den tonleuten zusammen komme ich zum fest. das ist in einer disko. erst mal nicht ganz so, was ich mir vorgestellt habe. es ist laut, und die verständigungsprobleme sind auch so schon gross genug. aber am ende stellt sich das doch als gute wahl heraus. so sitzt man nicht beim essen festgenagelt an seinem platz, sondern trifft ständig andere leute. und tanzen kann man über sprachunterschiede hinweg glänzend. das fest dauert bis 3.30. dann gehen, fast wie abgesprochen so viele, dass es sich auch für mich anbietet. ausserdem fliege ich morgen früh.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *